Downloadbereich – inkl. regionaler Regelungen

Downloadbereich
Marginale Spalte
Technik fürs Leben

Technik fürs Leben

Wir überzeugen unsere Kunden durch Innovationskraft und Wirtschaftlichkeit, durch Zuverlässigkeit und Qualität.

Zusammenarbeit

Zusammenarbeit

Vorzugslieferanten werden frühzeitig in Strategien und Entwicklungsprojekte unseres Hauses einbezogen und haben damit die Möglichkeit, sich für die Zukunft auszurichten.

Compliance

Compliance

„Eine anständige Art der Geschäfts-führung ist auf die Dauer das Einträglichste…" (Robert Bosch, 1921)

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Im Sinne unseres Unternehmens-gründers übernehmen wir im besonderen Maße gesellschaftliche und ökologische Verantwortung.

Beschaffungsprozess

Qualitätsanforderungen

Der Beschaffungsprozess bildet den Rahmen für eine erfolgreiche und langfristige Geschäftsbeziehung.
Dieser umfasst auch wichtige Qualitätsanforderungen an unsere Lieferanten.

Inhalt
Einkauf
Einkaufsbedingungen der Bosch-Gruppe
Wir setzen auf Transparenz. Nachstehend finden Sie die vertraglichen Grundlagen unserer Zusammenarbeit in ausgewählten Regionen. Ergänzende länderspezifische Regelungen sind möglich.
(CP/PSG1)

Brasilien – RBLA Lieferantenportal
China
Deutschland
Indien
Japan
Mexiko
NAFTA
Ungarn

Scintilla AG (Bosch Power Tools, Schweiz)
Ergänzende Einkaufsbedingungen für Software der Robert Bosch GmbH
(C/IPL)

Ergänzende Einkaufsbedingungen für Produkte hinsichtlich Open Source Software
Ergänzende Einkaufsbedingungen für Software
Anfrage- und Angebotsprogramm
Sie sind bereits Bosch-Lieferpartner und haben schon Anfragen von uns bekommen? Weiter bearbeiten und beantworten können Sie sie dann mit diesem Programm. Eine ausführliche Hilfe ist selbstverständlich enthalten.

Download
Informationen über EM-motive
Die EM-motive GmbH (50/50- Joint Venture zwischen der Daimler AG und der Robert Bosch GmbH) hat die operative Umsetzung der Einkaufstätigkeit an die Einkaufsorganisation der Robert Bosch GmbH übertragen.

Download
Vergabe von Leistungen und Konstruktionsaufträgen
Diese ergänzenden Einkaufsbedingungen für Deutschland finden in angepasster Form auch in anderen Regionen Anwendung.
(CP/PUI3)

Ergänzende Einkaufsbedingungen Deutschland
Besondere Bedingungen für die Beauftragung von Trainingsdienstleistungen
Diese besonderen Vertragsbedingungen sind Bestandteil von Ausschreibungen und Beauftragungen von Trainingsdienstleistungen im Rahmen von Bildungsveranstaltungen und sonstigen Trainingsleistungen in Deutschland.

Download
Arbeits-, Brand- und Umweltschutz von Fremdfirmen (Zusammenfassung aus Bosch Norm N93 A20)
Diese Zusammenfassung beschreibt die maßgeblichen Anforderungen für Fremdfirmen aus der N93 A20. Die Gefährdung von Personen, Einrichtungen und der Umwelt sowie der Fertigung soll vermieden werden.
(C/PS)

Zusammenfassung aus Bosch Norm N93 A20
Bosch Leitsätze zum Arbeits- und Umweltschutz
Bauleistungen (BVB) für die Bosch-Gruppe
Diese besonderen Vertragsbedingungen sind Bestandteil von Ausschreibungen und Vergaben (Verträgen) von Bauleistungen in Deutschland. In ähnlicher Form werden sie auch in anderen Regionen verwendet.
(C/REC2)

Musterbürgschaften
Besondere Vertragsbedingungen für Bauleistungen
Rechnungsmuster für Bauleistungen
Anleitung für den Download des GAEB-Bietermodul für Bauleistungen
GAEB-Bietermodul für Bauleistungen
Verbot und Deklaration von Inhaltsstoffen (N2580)
Die Bosch-Norm N 2580 regelt verbotene und deklarationspflichtige Inhaltsstoffe in Materialien und ist Bestandteil der Anforderungen an Materialien. Sie gilt weltweit und unterstützt die Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen und Anforderungen von Bosch-Kunden.
(C/PS)

Bosch Norm N2580
IMDS: Leitfaden für die Dateneingabe
Liefervorschriften für Maschinen
In diesem Unterlagenpaket finden Sie wichtige Regelungen für die Lieferung und Inbetriebnahme von Maschinen.
(CP/MAE)

Download
Qualitätsmanagement in der Bosch-Gruppe - Bestellformular
Allgemeine und spezifische Vorgehensweisen sowie Regelungen zum Qualitätsmanagement bei Bosch werden in dieser Schriftenreihe ausführlich dargestellt und erläutert. Sie kann kostenpflichtig bestellt werden.
(C/QM)

Download
 
Logistik
Lieferantenhandbuch Logistik (Version 4.0 – Dezember 2016)
Klare Regeln und Vereinbarungen vereinfachen das Leben. Unser Lieferantenhandbuch Logistik soll helfen, die Lieferbeziehungen zwischen Ihnen und Bosch zu verbessern.
(CP/LOG)

Download Englische Version
Download Deutsche Version
Download Spanische Version
Regionale Regelungen
Es gelten folgende Ergänzungen des Supply Chain Manuals Logistik.
(CP/LOG-R)

US packaging instructions (engl.)
US routing instructions (engl.)
MAT-Label (Version 2.5 Mai 2011)
Die standardisierte Kennzeichnung von Zulieferteilen mit dem MAT-Label ist die Grundlage der Rückverfolgbarkeit. Die Anforderungen sind in diesen Dokumenten spezifiziert.
(CP/LOG)

Standardisierte Kennzeichnung von Zulieferteilen mit MAT-Label
Spezifische Regelungen für Automotive Electronics (AE)
Spezifische Regelungen für Automotive Electronics (AE) - Anlage
Paketversand mit GLS
In diesem Unterlagen finden Sie wichtige Regelungen für die Abwicklung eines Paketversandes mit dem Logistikdienstleister GLS.
(CP/LOS)

Download
EDI - Informationsbroschüre
Broschüre mit allgemeinen EDI - Informationen für alle Bosch Lieferanten.
(CP/LOG)

Download
Vendor Managed Inventory (VMI) (nur in Englisch)
Bosch Standards und Lieferantenbezogene Arbeitsanweisungen für Vendor Managed Inventory (VMI).
(CP/LOG)

Download
Globale TMC Implementierung
Trainings-Dokument für Versender.

Download Supplier Schulungsmaterial
Anhang (Beispiel E-Mail) in Englisch
Trainingsvideo für Lieferanten in Englisch