Zusammenarbeit

Zusammenarbeit
Marginale Spalte
Beschaffungsprozess

Qualitätsanforderungen

Der Beschaffungsprozess bildet den Rahmen für eine erfolgreiche und langfristige Geschäftsbeziehung.
Dieser umfasst auch wichtige Qualitätsanforderungen an unsere Lieferanten.

Supplier Award

Mit diesem Preis würdigt Bosch besonders gute Leistungen bei der Herstellung und Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen.

Inhalt

Wir setzen auf Partnerschaften, die eine langfristige Wettbewerbsfähigkeit ermöglichen. Unsere Anforderungen an die Innovationsfähigkeit, Entwicklungs- und Fertigungskompetenz inkl. der Qualitätssicherung unserer Lieferanten sind im Abschnitt "Qualität und Innovation" ausgeführt.

Partner, mit denen wir sehr gut zusammenarbeiten, werden in unserem Lieferantenportfolio als Vorzugslieferanten eingestuft. Diese werden frühzeitig in Strategien und Entwicklungsprojekte unseres Hauses einbezogen und haben damit die Möglichkeit, sich für die Zukunft auszurichten.

Die Kategorisierung unserer Lieferanten und die Auswahl der Lieferanten für Neuprojekte erfolgt auf Basis zahlreicher Bewertungskriterien. Kriterien unserer ganzheitlichen Lieferantenbewertung sind u.a.: Technikkompetenz, Produkt- und Logistikqualität, unternehmerisches Potenzial und Preis-Leistungs-Verhältnis sowie das Produktionskonzept. Diese Kriterien sind auch Grundlage für die Auswahl der Lieferanten, die im Rahmen der Lieferantenauszeichnung geehrt werden.