Elektronischer Datenaustausch

Elektronischer Datenaustausch
Marginale Spalte
SupplyOn

SupplyOn

Die Plattform von SupplyOn bildet das Rückgrat für die erfolgreiche unternehmensübergreifende Zusammenarbeit.

Zusammenarbeit

Zusammenarbeit

Vorzugslieferanten werden frühzeitig in Strategien und Entwicklungsprojekte unseres Hauses einbezogen und haben damit die Möglichkeit, sich für die Zukunft auszurichten.

Inhalt

Die elektronische Anbindung und Abwicklung von Geschäftsprozessen ist in weiten Bereichen der Industrie Standard. Bosch konzentriert hier die einkaufsseitigen Abläufe auf kommerzielle Auftragsanfragen, den Austausch von Normen, die vorbeugende Qualitätssicherung mit Erstbemusterung, das Beanstandungsmanagement, die Abwicklung von Logistikprozessen und die Verfolgung von Qualitäts- und Logistikkennzahlen.

SupplyOn

Die einheitliche Schnittstelle zu unseren Lieferanten ist das Portal von SupplyOn (www.supplyon.de). Es bietet eine große Bandbreite an hilfreichen Services: SupplyOn WebEDI, SupplyOn Document Manager, SupplyOn Sourcing, SupplyOn Performance Monitor und SupplyOn Problem Solver.

Die dadurch erzielte Verschlankung und Beschleunigung der Prozesse sichert den zuverlässigen Austausch der Informationen und ist Voraussetzung für eine langfristig angelegte Zusammenarbeit mit Bosch.

eISIR (electronic Initial Sample Inspection Report)

Die zeitnahe Freigabe von Lieferantenteilen für die Serienfertigung im Rahmen des Bemusterungsverfahrens (PPAP) erfordert eine effiziente Kooperation der verschiedenen Funktionen und Standorte: Projektmanagement Einkauf für Planung und endgültige Freigabe, das Qualitätsmanagement in den Bosch-Werken für Untersuchung und Abgleich mit den Messungen unserer Lieferanten sowie regionale Technical Service Center, die mit den Produktionsverfahren des Lieferanten vertraut sind. eISIR (electronic Initial Sample Inspection Report) bietet eine unkomplizierte und schnelle Möglichkeit zum Austausch aller erforderlichen Daten. Besonders im Automotive Bereich ist die Anwendung obligatrorisch.