Software Quality Assurance - Software Development Assessment

Inhalt

Anforderung: Die Organisation muss einen Prozess für Software Qualitätssicherung für ihre Produkte, welche Software enthalten, implementieren und aufrechterhalten. Eine Software Entwicklung Assessment Methode muss eingesetzt werden, um die Software Entwicklungsprozesse der Organisation sicherzustellen. Die Ergebnisse der durchgeführten Selbstüberprüfung müssen dokumentiert und archiviert werden. Das Risiko inkl. möglicher Auswirkungen fehlerhafter SW im Produkt für den Kunden bestimmt die Häufigkeit.

 

Warum? / Zweck

Sicherstellung der Durchführung von state-of-the-art Software Entwicklungs-prozessen als präventive Qualitätssicherung.

Wann?

Software Qualitätssicherung während der Entwicklung. Anzahl der Selbst-überprüfungen abhängig von Risiko inkl. Auswirkungen auf Kunde.

Erfolgsindikatoren

Bewertung der Selbstüberprüfung nach gewählter Assessment Methode (z.B.ASPICE, CMMI) zu benötigtem Zielwert.

 
 

 
Input
  • Laufende Software Entwicklung für ein Produkt
  • Risiko Bewertung inkl. Auswirkung auf Kudne bei nicht-konformität
Aktivität

Plannung der Selbsüberprüfungen im Quality Assurance Plan und Durchführung nach Plan mit gewählter Assessment Methode (z.B. ASPICE, CMMI).

Output

Dokumentierte und archivierte Ergebnisse der Selbstüberprüfung nach gewählter Assessment Methode. Abweichungen zum Ziel sind Eingang für Verbesserungsaktivitäten zur Eliminierung von gefunden Schwächen.

 
 

 

Hilfsmittel und Musterbeispiele

-

Training

-

BU-spezifische Anforderungen

-